Microsoft möchte sich mal wieder Freunde machen. Wie immer bemüht man sich redlich darum die Open-Source Community gegen sich aufzubringen. Red Hat Entwickler Jan Wildeboer hat in seinem Blog Passagen aus dem Windows Phone Marketplace Application Provider Agreement zitiert, die zeigen dass Microsoft Open-Source Programme aus dem App-Store für Windows Phone und XBox verbannt. Konkret genannt werden. Ich zitiere einfach mal die entsprechenden Passagen. Erstmal geht es um "ausgeschlossene Lizenzen" More

5 Flattr microdonations from 5 people

  1. flavius.as flavius.as
  2. Jerec Jerec
  3. +3 others