Heute Nachmittag trudelte eine tolle Nachricht in meinem Briefkasten ein. Das t3n Webportal startet die Wahl zum Blog des Jahres 2010 und hat Linux&Ich mit in die Liste der Kandidaten aufgenommen. Um so schöner und unerwarteter ist diese Nominierung, da die Redaktion die Auswahl getroffen hat und ich mich nicht um die Teilnahme beworben habe. Ich denke zwar nicht, dass Linux&Ich gegen etablierte Blog-Größen wie Caschy von stadt-bremerhaven.de, aptgetupdate, den Netzpiloten oder Netzwertig auch n More

1 Flattr microdonation