Dies ist ein sehr einfaches schnelles Rezept, das man auch leicht umwandeln kann. Statt dem Soja-Gyros kann man auch marinierten Tofu, Räuchertofu, Seitan o. ä. nehmen, statt dem Rucola frischen Basilikum oder noch mehr Gemüse hinzufügen, wie z.B. angebratene Auberginenscheiben.   Zutaten (für 2 Pizzen, ausreichend für 2 sehr hungrige Personen oder 3 normale): ein Fladenbrot ein Glas Ajvar (350g) eine Dose Tomaten 1-2 handvoll Soja-Schnetzel in Marinade gekocht wie z.B. hier oder hier 2 Tomaten More