Florian Freistetter hat gestanden, die Mondlandung war ein Fake. Allerdings wurden die gefakten Bilder der gefakten Mondlandung aus Kostengründen tatsächlich auf dem Mond aufgenommen. [Astrodicticum Simplex] More

3 Flattr microdonations from 3 people