Die Übernahme von SUN Microsystems durch Oracle hatte ja schon meherere Auswirkungen auf die OpenSource-Gemeinde. Aber wie es scheint hatte Oracle letztes Jahr die Redistributions-Lizenz des originalen JAVA-JDKs wiederrufen. Konsequenz aus diesem Schritt ist das keine Linux-Distribution mehr Pakete des JAVA-JDKs über die jeweiligen Distributionskanäle verteilen darf. Für Ubuntu heisst das konkret, das nun nur noch die JDK-Alternative OpenJDK verteilt wird. Wer aufgrund bestimmter Software oder s More