Heute Nachmittag trudelte eine tolle Nachricht in meinem Briefkasten ein. Das t3n Webportal startet die Wahl zum Blog des Jahres 2010 und hat Linux&Ich mit in die Liste der Kandidaten aufgenommen. Um so schöner und unerwarteter ist diese Nominierung, da die Redaktion die Auswahl getroffen hat und ich mich nicht um die Teilnahme beworben habe. Ich denke zwar nicht, dass Linux&Ich gegen etablierte Blog-Größen wie Caschy von stadt-bremerhaven.de, aptgetupdate, den Netzpiloten oder Netzwertig auch nur den Hauch einer Chance hat. Dazu haben diese Blogs einfach eine zu Breite Klientel. Als fast "reines" Linux-Blog, das ausschließlich in der Freizeit gepflegt wird, spiele ich hier ein paar Ligen tiefer. Doch wie sagt man so schön: Dabei sein ist alles :) Wer mir dennoch ein Stimmchen zukommen lassen möchte, der kann über das oben eingebundene Bild oder diesen Link zur Abstimmung finden. t3n sammelt durch diese Abstimmung keine Adressen ein, Ihr müsst nur euren Favoriten wählen (Wie wärs mit Linux More