Die Regierungsfraktionen im Berliner Abgeordnetenhaus stießen letzten Freitag eine Bundesratsinitiative an, die zu mehr Rechtssicherheit von Betreibern öffentlicher WLANs führen soll. Vorausgegangen war eine Abmahnwelle gegen Gaststätten mit kostenlosem Internetzugang, die einzelne Cafés schon zur Abschaltung ihrer Hotspots bewegte. Betreiber von öffentlichen WLAN-Hotspots dürften demnach von Abmahnungen "befreit" sein, wenn sie den Zugang ihrer Kunden nach noch festzulegenden Kriterien ausreich More

8 Flattr microdonations from 8 people

  1. coeibu coeibu
  2. 1stMachine 1stMachine
  3. +6 others