Nach der Focaccia kommt hier ein weiteres Picknickrezept, das noch dazu hervorragend zu dem italienischen Brot passt: Taboulé! Zum ersten Mal habe ich diesen Salat, der ursprünglich aus dem Libanon stammt, in einem französischen Supermarkt gekauft. Da gibt es ihn nämlich abgepackt im Kühlregal, wie bei uns Nudel- oder Fleischsalat. Er eignet sich ganz wunderbar zum Picknicken, weil er immer erfrischend und leicht schmeckt - und weil es kein Dressing gibt, das beim Transport auslaufen könnte. Ta More

1 Flattr microdonation