Während das Militär damit beschäftigt ist, sich noch irgendwie so viel Macht als möglich zu sichern, und die Moslembrüder ihren frischgebackenen Präsidenten sowie sich selbst feiern, versinkt Ägypten immer mehr im Chaos. Vor allem die sexuellen Übergriffe auf Frauen nehmen Ausmaße an, die sich auch in einem Horrorfilm gut machen würden. Natasha Smith, eine junge Journalistin aus Großbritannien wollte es ganz genau wissen und begab sich am vergangenen Sonntag auf den Tahrir Square in Kairo, wo di More

2 Flattr microdonations from 2 people