Brustschmuck in Form eines Raubvogels aus Panama, vor 1862. Foto: VKM-Weidner„Netzwerk Exotik“ heißt eine Jubiläums-Ausstellung, die das Staatliche Museum für Völkerkunde in München heute (21. Juni 2012) feierlich eröffnet. 150 Jahre zuvor hatte König Maximilian II. den Geologen und Zoologen Moritz Wagner zum ersten Konservator der ethnographischen Sammlungen des Hauses Wittelsbach ernannt. Dies wird jetzt als Geburtstakt des ältesten und nach Berlin zweitgrößten Völkerkundemuseums Deutschlands More

4 Flattr microdonations