Dieses Rezept ist einfach, schnell gemacht und vor allem lecker. Im Süden ist die Holunderblüte schon vorbei, im Norden auf Rügen konnte ich jetzt noch Holunderblüten ernten. Zutaten: 20 bis 25 Holunderblüten - oder mehr ;-) 1,5 Liter Bio-Apfelsaft 2 x Gelierzucker 2:1 (je 250 Gramm) etwas Zitronensaft Zubereitung: Die Holunderblüten werden über Nacht in dem Apfelsaft eingeweicht. More

9 Flattr microdonations from 6 people

  1. picikarika picikarika
  2. urbansundstrom urbansu...
  3. herdblog herdblog
  4. Vidde Vidde
  5. +2 others