Köln-Seeberg (dpo) - Wie erst jetzt bekannt wurde, erlitt der bekannte 9-Live-Moderator und Sänger Jürgen M. am Mittwoch einen leichten Herzinfarkt. Viel schlimmer jedoch: Geschlagene zwei Stunden und 40 Minuten konnte der ehemalige Big-Brother-Star den medizinischen Notruf nicht erreichen."Es stimmt. Herr M. rief uns etwa 200 Mal unter der Nummer 112 an", erklärte heute Rainer R., ein Angestellter der Notrufzentrale. "Allerdings hat er keine der freien Leitungen 2,4,5,6,8,11 oder 14 getroffen. More