So amüsant die Lektüre der wenigen, bisher von den Medien aufgearbeiteten Dossiers aus der neuesten Veröffentlichungsorgie von Wikileaks auch ist, so sehr kommen mir da einige Dinge etwas zu kurz. 1. Die Quelle und deren Bewertung So sehr sich Spiegel, NYT oder andere Zeitungen sich für die Veröffentlichung feiern lassen (und finanziell profitieren), es macht mal wieder deutlich, dass keines der Magazine bzw. der Zeitungen, in der Lage ist, etwas Ähnliches auf die Beine zu stellen. Man hat die D More

25 Flattr microdonations from 25 people

  1. urbansundstrom urbansu...
  2. ix ix
  3. Ludren Ludren
  4. tante tante
  5. 50hz 50hz
  6. jensscholz jensscholz
  7. +19 others